Ardie B252

Ardie Zusammenbau

Auch der wiederaufbau der Ardie geht voran.

 

Nachdem die Schwalben fertig sind, wird an der Ardie B252 auch wieder gearbeitet. Das Ziel scheint zum greifen nahe, doch der Weg kann steinig sein...

Optisch sieht das ganze schon wieder nach einem Motorrad aus. Jetzt müsste die Technik auch noch funktionieren.

cimg0345
cimg0345 cimg0345
cimg0346
cimg0346 cimg0346
cimg0347
cimg0347 cimg0347
cimg0348
cimg0348 cimg0348
cimg0349
cimg0349 cimg0349
cimg0350
cimg0350 cimg0350
cimg0354
cimg0354 cimg0354
cimg0355
cimg0355 cimg0355
cimg0356
cimg0356 cimg0356
img_1094
img_1094 img_1094
img_1095
img_1095 img_1095
img_1096
img_1096 img_1096
img_1097
img_1097 img_1097
img_1100
img_1100 img_1100
img_1101
img_1101 img_1101
img_1103
img_1103 img_1103
img_1104
img_1104 img_1104

Aktualisiert (Sonntag, den 18. November 2012 um 17:24 Uhr)

 

Lackierte Teile...

Mittlerweile sind einige Monate vergangen aber auch der Restaurationsstatus der Ardie schreitet voran.

Sämtliche Teile sind nun lackiert. Jetzt kann der Zusammenbau starten. Ein Lichtblick am ende des Tunnels? Noch sind mögliche Gefahren nicht gebannt.

 

Aktualisiert (Mittwoch, den 17. August 2011 um 07:30 Uhr)

Weiterlesen...

 

Einspeichen...

Große Freude, es sind die neuen Felgen und Speichen eingetroffen!

Die glasperlgestrahlten Naben machen sich gut mit dem neuen drumherum. Schön zu sehen alt gegen neu. Sieht das alte Eisen auch noch so schlimm aus, so holt die Sandstrahlpistole noch reichlich Glanz raus!

Weiterlesen...

 

Hochglanz

Der neue Polierbock ist einsatzbereit und die ersten Ergebnisse sind vielversprechend. Ich habe die Gabelbrücke und die vordere Bremsankerplatte überpoliert und bin wirklich zufrieden.

IMG_9018
IMG_9018 IMG_9018

 

Aktualisiert (Donnerstag, den 13. Januar 2011 um 19:30 Uhr)

Weiterlesen...

 

Fortschritte...

Der Motorrumpf ist gesäubert und auf verschleiß überprüft. Jetzt kann der überarbeitete Zylinder wieder aufgesetzt werden. Ich habe den Zylinder, wie bereits erwähnt, Gesandstrahlt und danach mit hitzbeständigen Lack lackiert.

1
1 1
2
2 2
3
3 3

Der Rahmen ist mitlerweile auch lackierbereit.

4
4 4

Den Motorseitendeckel musste ich auch Sandstrahlen, da er dermaßen verwittert war. Als nächste Station wartet schon der "neue" Polierbock auf seinen Einsatz. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend.

5
5 5
6
6 6

Aktualisiert (Dienstag, den 04. Januar 2011 um 21:02 Uhr)

 
Weitere Beiträge...